© iStock.com/Mariakray

Unsere Leistungen für Arbeitgeber

Langjährige praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts

Die Beschäftigung von Arbeitnehmern wirft oft vielfältige rechtliche Fragen und Problemstellungen auf. Durch präventive Maßnahmen wie die Wahl der richtigen Art des Beschäftigungsverhältnisses, rechtssichere und individuell angepasste Arbeitsverträge sowie die richtigen arbeitsrechtlichen (personellen/disziplinarischen) Konsequenzen bei Fehlverhalten können Kosten auslösende Fehlentscheidungen, die viel Zeit und Nerven kosten, vermieden werden. Gleiches gilt für Kündigungen, welche daher gut vorbereitet und durchgeführt werden sollten.

Wir verfügen über eine langjährige praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, von der Sie sowohl bei der Beratung als auch der außergerichtlichen oder gerichtlichen Vertretung profitieren. Wir bearbeiten ausschließlich Arbeitsrechtsangelegenheiten. Da wir uns auf den Kündigungsschutz spezialisiert haben sind wir die richtigen Anwälte, wenn es um die Vorbereitung und die richtige Umsetzung einer Kündigung / einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses geht.

Unsere Leistungen für Arbeitgeber umfassen zum Beispiel:

  • Beratung bei der Wahl der passenden Beschäftigungsform (befristeter/unbefristeter Arbeitsvertrag)
  • Zulässige Fragen im Bewerbergespräch
  • Gestaltung und Optimierung von Arbeitsverträgen
  • Versetzung, Aufgabenentzug
  • Änderungskündigung
  • Vergütung von Arbeitnehmern und Führungskräften
  • Freistellung und Suspendierung
  • Abmahnung, Aufhebungsvertrag, Kündigung, Abwicklungsvertrag
  • Zeugnisse
  • Elternzeit, Mutterschutz
  • Urlaub
  • Einladung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Kurzarbeit
  • Kündigung in Zeiten von Corona

Bewertungen meiner Mandanten

Wir beraten Sie gerne. Sie erreichen uns unter

030 / 679 665 434

030 / 679 665 435

berlin@reichert-recht.com

Online-Rechtsberatung

Wir beraten Sie Online / per Telefon / Videotelefonie bei allen Fragen zu den Themen: Kurzarbeit, betriebsbedingte Kündigung, Aufhebungsvertrag, Lohnansprüche etc.

Ratgeber

S. Reichert-Hafemeister