Schlagwort: Kündigungsschutz

Leitende Angestellte nehmen im Unternehmen eine Sonderstellung ein. Sie haben besondere Befugnisse und eine besondere Verantwortung. Zwar sind leitende Angestellte Arbeitnehmer, dennoch gilt für sie das Kündigungsschutzgesetz, das Betriebsverfassungsgesetz und das Arbeitszeitgesetz nicht, beziehungsweise nur eingeschränkt. Hier ein paar Basis-Tipps: […]   weiterlesen ⇾

Wie wird das Dienstverhältnis mit dem Geschäftsführer einer GmbH beendet? Der Geschäftsführer einer GmbH ist zum einen das Organ der Gesellschaft. Zum anderen besteht zwischen dem Geschäftsführer und der Gesellschaft ein Vertragsverhältnis. Daher muss sowohl die sogenannte Organstellung beendet werden […]   weiterlesen ⇾

Grundsätzlich gilt: Schwangeren und Müttern kurz nach der Entbindung (bis vier Monate nach der Entbindung) kann nur im Ausnahemfall wirksam gekündigt werden. Sie genießen sogenannten besonderen Kündigungsschutz. Dies ist in § 9 des Mutterschutzgesetzes (MSchG) geregelt und gilt jedenfalls dann, wenn […]   weiterlesen ⇾

Gemäß § 622 Abs. 1 BGB beträgt die vom Arbeitgeber einzuhaltende gesetzliche Kündigungsfrist vier Wochen zum Fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats. Gemäß § 622 Abs. 2 Satz 1 BGB verlängert sich diese Kündigungsfrist bei längerer Betriebszugehörigkeit (sog. Staffelung). Das […]   weiterlesen ⇾